GRÜne Helden Förderpreis
für öko-soziale Unternehmungen, gemeinwohl
fördernde Geschäftsmodelle und Projekte

Die Gewinner werden am 22. Oktober 2017 auf der FairGoods in Hamburg.

Unternehmenskonzept
Geschaeftsmodel
Profit oder Non-Profit Angebote

Die Konzeptreife der Unternehmung muss abgeschlossen sein. Der Geschäftsbetrieb darf jedoch nicht älter als fünf Jahre bestehen.

Das Geschäftsmodel oder Projekt muss im Sinne des Nachhaltigkeitsgedankens handeln und für Menschen und Umwelt erkennbare Mehrwerte schaffen.

Die Unternehmung/Projekt kann Profit orientiert wirtschaften aber auch Non-Profit Angebote
zur Verfügung stellen und sollte einen Geschäftssitz in Deutschland haben.

Das könnt Ihr gewinnen

Der Gesamtpreis setzt sich aus fünf attraktiven Mehrwerten zusammen, die Dir helfen, Dein Projekt nachhaltig zu puschen.
Der Preis wird jeweils für einen Gewinner der Kategorie „Profit“ und der Kategorie „Non-Profit“ ausgegeben.

(Der Preis kann nach Bedarf inhaltlich und zeitlich mit den jeweiligen Partnern abgesprochen werden.)

Marketing

MARKETING-PAKET

Patenschaft über 3 Monate durch Grüne Helden

  • Situations- und Zielanalyse
  • Ableiten eines konkreten Handlungsplans
  • Begleitung in der Umsetzung
  • Design- und Marketing Analyse
  • Beratung zu Web basierten Lösungen und Social Media Marketing
  • Fotoshooting

Finanzierungsberatung

FINANZIERUNGSBERATUNG

Welches Finanzierungsmodel passt zur Unternehmenssituation?

  • Finanzierungsberatung durch die Triodos-Bank
  • Crowd-Founding-Beratung durch EcoCrowd
  • Fördermittelberatung

Listungsgespraeche

BERATUNG DURCH DEN GROSSHANDEL

Wie bringe ich meine Produkt in die Regale?

  • Listungsgespräch mit dem Bio-Grosshandel-Partner hakopaxan

Messepaket

MESSEPAKET

Teste Deine B2C Kommunikation auf der FairGoods – Messe für nachhaltigen Lebensstil in Hamburg

  • Messestand – 6 qm incl. Rückwände und Stromanschluss
  • Werbepauschale „Premiumeintrag“
  • Bühnen-Slot innerhalb des Messe-Rahmenprogramm

Oeffentlichkeitsarbeit

PR-PAKET

  • Interview mit der Fachpresse
  • Presseveröffentlichung auf EcoPressBlog
  • Portrait im EcoPress-Newsletter
  • Redaktioneller Beitrag im Heldenblog

  • Gerade die feinen, kleinen Projekte haben kaum Plattformen für ihre Botschaften. Dabei generieren diese oftmals viel größere Mehrwerte.

    ANDREAS
  • Gute Ideen benötigen in der Startphase nicht nur viel Herzblut, einen langen Atem und ausreichend Kapital sondern auch schnell eine breite Öffentlichkeit.

    GRÜNE HELDEN

UNTERSTÜTZT DURCH

Company Name
Company Name
Company Name
Company Name

Company Name
Company Name
Company Name

DIE JURY

Triodos Bank | EcoCrowd/Deutsche Umweltstiftung | hakopaxan | FairGoods | Grüne Helden

JETZT BEWERBEN

Als Bewerbungskriterien liegen die Leitlinien zur Projektbewerbung von EcoCrowd zugrunde.

Deine Bewerbung kannst Du ausschliesslich „digital“ über unser Formular einreichen.
Damit wir die eingereichten Bewerbungen besser beurteilen können haben wir Vorgaben definiert und die Zeichenanzahl begrenzt.
Beschränke dich auf das Wesentliche. Alle von Dir gemachten Angaben werden von uns vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergereicht.

Neben Texteninhalten hast Du auch die Möglichkeit ein Logo sowie einige Bilder* hochzuladen.
*Mit der Zusendung der Bilder erklärst du dich einverstanden, dass wir die Dateien auf unseren Printmedien,
Internetseiten und Blogs, sowie den Seiten der Partner und auf Facebook, Twitter und CO. veröffentlichen dürfen.

Bewerbungsschluss verlängert bis 31. Juli 2017.
Die Gewinner werden im September 2017 bekanntgegeben.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Die Gewinnangebote können geringfügig abweichenen.


ProfitNon-Profit







Kontakt: Grüne Helden award@gruenehelden.de

Förderpreis 2017
X

Grüne Helden Förderpreis 2017 – Die Preisverleihung selbst findet am 22. Oktober 2017, 14.00 Uhr auf der FairGoods in Hamburg statt.

Am 26. September treffen sich Grüne Helden mit den Partnern in Berlin um gemeinsam über die beiden Gewinner zu entscheiden.

Es wurden viele tolle Bewerbungen eingereicht, die uns die Entscheidungen nicht leicht machen werden. Wir sind, genauso wie Du sicher auch, gespannt wer unter den 31 eingesandten Bewerbungen das Rennen in diesem Jahr machen wird.

Die beiden Gewinner für die ausgelobten Kategorien Nonprofit/Profit werden anschliessend kurzfristig telefonisch benachrichtigt.

Stolz präsentieren wir die Partner